Edle Hochzeitskarte "Letterpress"

Kunde: Privat.

Gestaltung, Grafiken, Druckvorstufe und Produktion einer sehr edlen Hochzeitskarten-Ausstattung. Die Einladungskarte wurde auf hochwertigem 400g Karton im Letterpress*-Verfahren gedruckt und mit einem Farbschnitt an den 4 Seiten veredelt. Informationen rund um die Hochzeit wurden auf einem dazu passenden Transparentblatt gedruckt und der Einladung in hochwertigen Kuverts beigelegt. Darüber hinaus wurde für die Gäste noch ein Stadtführer erstellt, der auf 12 Seiten alle wichtigen Informationen rund um den Veranstaltungsort enthält.

*Letterpress, ein altes Buchdruckverfahren ausgeführt auf alten Heidelberger Druckmaschinen, ist derzeit der absolute Trend, wenn es um die Veredelung von Druckstücken geht. Die Farbe wird hier nicht nur auf den Bedruckstoff aufgedruckt, sondern, wie der Name schon verrät, reingedrückt. Dadurch entsteht eine einzigartige Tiefprägung, die optisch einiges hermacht. Gerne beraten wir auch Sie näher zum Thema Letterpress und seine Möglichkeiten.

DIESE WEBSITE VERWENDET COOKIES